Suchen

Kardiologie

 SCHULUNGEN

Die nächste Marcumar-Schulung für Patienten findet am 4. und 5. Juli 2016 statt.  
... mehr ›

Dr. Thomas Wetzel, FESC 

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie,

Kardio-MRT, Hypertensiologe-DHL

Apotheker

  

geb. 1964 in Herne

verheiratet, 1 Kind

  

Bild Dr. Wetzel

 

 

Vita Dr. Willgeroth 

 

1975 - 1980

 

Studium der Humanmedizin, Universität Münster

 

1980 - 1981

 

Praktisches Jahr, Städtische Kliniken Dortmund

 

1981 - 1989

 

Assistenzarzt - Dortmund, Unna und Münster

 

1989 - 1995

 

Oberarzt - Kardiologische Abteilung, St.-Johannes-Hospital, Dortmund

 

1995

 

Niederlassung als Facharzt für Kardiologie, Dortmund 

 

2003 - 2006

 

„Praxis für Kardiologie“, Dortmund

 

seit 1.7.2006              

 

 

„Gemeinschaftspraxis für Kardiologie“, Dortmund, mit Dr. Thomas Wetzel         

 

 

Mitglied der Gutachterkommission für ärztliche Haftpflichtfragen bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe

 

 

 

Vita Dr. Wetzel 

 

1984 - 1989  

 

 

Studium der Pharmazie, Universitäten Heidelberg und Düsseldorf

Approbation als Apotheker

 

1989 - 1990

 

Apotheker, Pinguin-Apotheke, Wuppertal

1990 - 1996

 

Studium der Humanmedizin, Universität Düsseldorf

 

1995 - 1996

 

 

Universitätsklinik Düsseldorf, Allgemeine Innere Medizin, Nephrologie, Prof. Dr. Grabensee sowie Universitätsklinik Haifa, Israel, Chirurgie, Urologie 

 

1996 - 1997

 

 

Truppenarzt mit Leitung des Sanitätsbereichs, Glückauf-Kaserne, Unna-Königsborn (Grundwehrdienst)
Anerkennung auf die Weiterbildung im Gebiet Allgemeinmedizin

 

1997

 

Promotion zum Dr. med. mit einem kardiologisch-pharmakologischem Thema an der Universität Düsseldorf

 

1997 - 1998

 

 

Universitätsklinik Bochum, Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Onkologie und Kardiologie (Prof. Dr. Schmiegel)

 

 

1998 - 2006

 

 

 

 

Weiterbildung Innere Medizin und Kardiologie im St.-Johannes-Hospital Dortmund, Klinik für Innere Medizin I Schwerpunkt Kardiologie, Nephrologie und Intensivmedizin (Prof. Dr. Heuer), Januar 2005 bis Juni 2006 kardiologischer Funktionsoberarzt

 

2003

 

Facharzt für Innere Medizin

 

2004             

 

Facharzt für Innere Medizin - Kardiologie

 

seit 1.7.2006 

 

“Gemeinschaftspraxis für Kardiologie”, Dortmund, mit Dr. Walter Willgeroth

 

 

Zusatzqualifikationen

 

 

 Dr. Wetzel:

 

2004                     

 

 

Weiterbildung zum "Prüfarzt Klinische Studien", Institut für Herz-Kreislaufforschung an der Universität Witten/Herdecke, Cardiac Research

 

2002/2007/2012

 

Fachkunde im Strahlenschutz gem. RÖV

 

2007

 

Akademie-Diplom der Weiter- und Fortbildungs-Akademie „Kardiologie“

 

2008

 

 

Zusatzbezeichnung Magnetresonanztomographie – fachgebunden –

(Kardio-MRT)

 

2/2010

 

Qualifikation Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen (SBAS) nach BUB-Richtlinie (ambulante Polygraphie)

 

4/2010

 

Hypertensiologe - DHL (www.hochdruckliga.de)

 

12/2010

 

Curriculäre Fortbildung "Grundlagen der medizinischen Begutachtung"

 

01/2011

 

Curriculäre Fortbildung "Qualifikation Verkehrsmedizinische Begutachtung"

 

11/2014

 

Ernennung zum "Fellow of the European Society of Cardiology (FESC)"

 

05/2015

    

Zusatzqualifikation: Kardiale Magnetresonanztomographie (CMR) – Level III der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (www.dgk.org)

   

 

Mitglied des Prüfungsausschusses für Kardiologie (als Schwerpunkt), Innere Medizin und Kardiologie sowie Magnetresonanztomographie - fachgebunden (Kardio-MRT) bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe

 

Mitglied der Gutachterkommission für ärztliche Haftpflichtfragen bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe

 

 

 

 

Weiterbildungsermächtigungen

 

Wir sind anerkannte Weiterbildungspraxis für:

Innere Medizin: 12 Monate

Schwerpunkt Kardiologie: 6 Monate

AKTUELL

Marathonläufe sind Höchstbelastungen für den Körper. Intensivsportlern raten wir daher zu einer kardiologischen Vorsorgeuntersuchung. 
... mehr ›